Freitag, 12. Januar 2018

12. Januar 1918


„Das Jahr 1918 begann mit der üblichen Schießerei, besonders an der Front; in Handzaeme beteiligten sich daran feindliche Flieger mit Bomben, ohne jedoch Schaden anzurichten. Die Stellung wurde Anfang Januar etwas nach links verschoben. Mitte Januar kam das Regiment vom linken Flügel der Division nach dem rechten an den Blancartsee. Dort war die Unterbringung etwas besser, das Gelände nicht zu sehr zer-schossen und die Verbindung nach hinten besser. In den Trümmern des Schlosses Blancart wurden Küchen eingerichtet, wodurch die Verpflegung wesentlich verbessert und erleichtert wurde.“


aus: „Das Württembergische Reserve-Inf.-Regiment Nr. 121 im Weltkrieg 1914–1918“ Stuttgart, 1922

Keine Kommentare:

Kommentar posten