Freitag, 9. März 2018

9. März 1918


„Das Arbeitspensum im neuen Jahr blieb im Wesentlichen dasselbe. Hin und wieder machte das Thurhochwasser oder feindliche Artilleriewirkung die Wiederherstellung von Brücken nötig; auch ein Panzerturm wurde auf Höhe 425 eingebaut. Am 9. März fiel der Gefr. Rau in Sennheim durch einen Granatsplitter.“
                                                                                                                                                                 

aus: „Das Württembergische Pionier-Bataillon Nr. 13 im Weltkrieg 1914-1918“, Stuttgart 1927

Keine Kommentare:

Kommentar posten