Freitag, 8. Februar 2019

8. Februar 1919


Ernst Locker kam am 17. Mai 1915 vom Ersatz-Bataillon des Infanterie-Regiments Nr. 120 zum Infanterie-Regiment Nr. 121. Er geriet am 27. Januar 1917 in den Kämpfen bei Le Transloy in englische Gefangenschaft. Ernst Locker hienterließ Frau und drei Kinder.

Bild: Hauptstaatsarchiv Stuttgart, Bestand M 461

Keine Kommentare:

Kommentar posten