Montag, 15. Oktober 2018

15. Oktober 1918



„In diesen Tagen zeigten sich die amerikanischen Flieger in Mengen; bei der Abwehr ging am 15. ein offenbar abgeschossenes deutsches Flugzeug bei Thénorques nieder. Um ihm Hilfe zu bringen, entsandte der Führer der Überwachungsgruppe, der von seinem Gefechtsstand in Thénorques den Vorgang beobachtet hatte, Hauptmann Simon, die beiden Sanitätssergeanten seines Stabs (I. Abt.) Herm und Schmidtberger, an die Landestelle. Dort wurden beide durch eine Granate tödlich verwundet und fielen so bei einem Werk echter Kameradschaft und in Ausübung ihres Berufs, der von unserm gesamten Sanitätspersonal so oft den rücksichtslosen Einsatz der Person forderte.“

aus: „Das Württembergische Landw.-Feldartillerie-Regiment Nr. 2 im Weltkrieg 1914-1918“ׅ, Stuttgart 1927

Keine Kommentare:

Kommentar posten