Samstag, 16. Mai 2015

16. Mai 1915


„Baur Julius, Gewerbearbeiter, verh. Im Sept. 14, 26 J. alt nach Weingarten eingezogen, stand er im Winter 14/15 im Res.-I.-Reg. 247 im Kampf im Westen. Vor Ypern erlitt er durch einen Granatvolltreffer 16. 5. 15 den Tod. Er liegt begraben in einem Buchen-wäldle bei Bellewarde.“


aus „Das Eiserne Buch der Stadt Mengen“, Mengen 1924

Keine Kommentare:

Kommentar posten