Samstag, 23. Mai 2015

23. Mai 1915


„Die Nachricht, daß sich das treulose Italien am 23. Mai auch unseren Feinden angeschlossen habe, machte auf uns an der Front wenig Eindruck. Wir hatten die feste Überzeugung, daß wir auch mit den Italienern auf dem Kampffeld fertig werden würden. Anders wirkte die Nachricht bei den Russen. Die ganze Nacht vom 23. zum 24. Mai hindurch unterhielt ihre Infanterie ein nutzloses, patronenvergeudendes Freudenfeuer und am 24. morgens tauchten über den Grabenrändern an zahlreichen Stellen Plakate mit der Aufschrift „evviva Italia“ auf.“

aus: „Das Infanterie-Regiment „Kaiser Friedrich, König von Preußen“ (7. Württ.) Nr. 125 im Weltkrieg 1914–1918ׅ, Stuttgart 1923

Keine Kommentare:

Kommentar posten